Rezept des Monats Januar 2002
Feldsalat mit Champignons

 

 

Den Feldsalat putzen, im stehenden Wasser waschen und das Wasser mehrfach wechseln. Den Salat trocken schleudern und in eine weite Salatschüssel geben.

Die Haselnüsse in einer trockenen, heißen Pfanne rundherum rösten. Dann in einem Küchentuch rubbeln, damit möglichst viel von den Häutchen abgeht. Die Nüsse grob hacken.

Die Champignons waschen, putzen und trockentupfen. Die Pilze in dicke Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.

Die Pfanne mit Papier auswischen und 1 Eßlöffel Öl hineingeben. Den Schweinebauch in Stifte oder Würfel schneiden und in heißen Öl rundherum braten. Aus der Pfanne heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Pfanne vom Herd nehmen und Salz, Peffer, die beiden Essigsorten und Brühe mit dem Bratenfett verrühren. Die Schalotte abziehen und in die Pfanne reiben oder pressen.

Die Marinade in eine kleine Schüssel umgießen und mit den beiden Ölsorten aufschlagen.

Champignons, Schweinebauch und die Marinade mit dem Feldsalat vermengen und die gehackten Haselnüsse darüberstreuen.

 

hier finden Sie den Index aller bisher erschienener Rezepte